Zu Kochen mit Hans - Hauptseite

Rinderfilet mit französischem Gemüsetopf

 

200 g Gemüsezwiebeln
150 g Zucchini
250 g Auberginen
2 Paprikaschote(n), rot
40 g Butter
800 g Tomaten, geschält
Salz
Pfeffer, frisch gemahlen
1 Prise Zucker
1 EL Kräuter der Provence
3 EL Öl
500 g Rinderfilet
1 EL Petersilie, gehackt
Zwiebeln schälen, halbieren und in Scheiben schneiden. Zucchini waschen, putzen, halbieren und in Scheiben schneiden. Paprika vierteln, putzen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Das Gemüse in Butter andünsten, Tomaten dazugeben, salzen, pfeffern und den Zucker zufügen. Mit der Kräutermischung würzen und zugedeckt ca. 15 Min. bei mittlerer Hitze garen.

Das Rinderfilet im Stück in heißem Öl anbraten, dann ca. 9-10 Min. weitergaren, salzen, pfeffern und in Alufolie einige Mininuten ruhen lassen. Das Fleisch in Scheiben schneiden, mit dem Gemüse anrichten und alles mit Petersilie bestreuen.

Dazu passen gebackene Kartoffeln, Nudeln, Reis oder Baguette.

 

Zurück nach Frankreich